Saisonale Küche

Weshalb saisonales Gemüse wichtig ist & wann gibt's was...


Die saisonale Küche ist für mich die Grundlage der bewussten Ernährung, denn alles was saisonal ist, kann man meist in der Umgebung kaufen und die Chance ist höher über gute, biologische Produkten verfügen zu können. Ich habe Euch einen kleinen Kalender zusammengestellt, auf dem ihr nachlesen könnt, welche Produkte zu welcher Zeit erhältlich sind. 

Früher habe ich Produkte gekauft auf denen 'Bio' stand - musste gut sein, war ja immerhin bio. Mit der Zeit fällt einem dann aber auf, dass auch viele Bio-Produkte aus Spanien, Italien und Co. kommen. Wenn man dann etwas recherchiert (oder nachdenkt) realisiert man schnell, dass diese Produkte vielleicht nicht den hohen Bio-Ansprüchen gerecht werden, die man hat, wenn man in einem Bio-Supermarkt einkauft. Nicht zu vergessen die hohen CO2 Emissionen, die durch Zucht, Verpackung und Transport entstehen.  

Zukünftig werde ich für Euch Rezepte posten, die unsere tolle, reichhaltige, saisonale Küche zeigen.

 

klicke hier zum saisonalen Gemüsekalender

 

saisonale Küche
Bio-Gemüse aus eigenem Anbau

Meine Gemüseausbeute aus eigenen Anbau letzten Sommer. Da ich selbst nur einen kleinen Balkon habe und ein Hochbeet hier leider nicht unter zu bringen ist, habe ich mir etwas einfallen lassen und habe 'Meine Ernte' ausprobiert. Bei 'Meine Ernte' kann man Parzellen auf einem Acker mieten und sein Gemüse selbst anbauen. Dazu aber ein andermal mehr.

Eure Stephanie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0